Unterricht im Weinberg

Kooperation mit der Grundschule Lehmen

Im Rahmen der Kooperation der Lehmer Razejungen mit der Grundschule Lehmen finden im Weinberg der Lehmer Razejungen in der Lehmener "Würzlay" jährlich insgesamt fünf Thementage statt.

Hierzu zählen das "Schneiden und Gürten“, das "Aufbinden", weitere Pflegemaßnahmen und das "Traubenlesen". Es gehört zu den Zielsetzungen der Razejungen, den Kindern und Jugendlichen die einmalige Kulturlandschaft der Terrassenmosel mit ihren Einzigartigkeiten der Natur, speziell des Weinbaus, die alten Traditionen, das Brauchtum, die Arbeiten im Wingert im Laufe der Jahreszeiten nahe zu bringen und das Bewusstsein dafür zu sensibilisieren.

Gleichzeitig wollen sie mit den Kindern Natur- und Umweltschutz praktisch umsetzen. Die Identifikation, die Verbundenheit mit der Untermoselregion soll gefördert werden. Das Wissen um die Vergangenheit unserer Region mit ihrer Arbeitswelt, die Besonderheiten unserer Landschaft soll den Kinder und Jugendlichen auch eine Hilfestellung für ihre private und berufliche Zukunft sein und gleichzeitig sollen sie auch lernen, ein Stück Verantwortung für ihre Umwelt zu übernehmen.

 

Zu den Aktionen

Nächste Termine

30 Okt 2020
00:00
ABGESAGT - Weinprobe mit Ehefrauen
N.N.
21 Nov 2020
00:00
Adventsmarkt Lehmen
St.Castorplatz

Aus unserem Shop

Das Razejunge-Kochbuch: Rezept der Woche

Impressionen

01-Startseite-83.jpg
Wir nutzen nur wenige, essentielle Cookies für den fehlerlosen Betrieb dieser Website. Wenn Sie dies ablehnen, werden einige Bereiche der Seite nicht mehr richtig angezeigt.