Fernsehaufnahmen der Lavendelblüte

Ein Team des Saarländischen Fernsehens drehte ganztägig am 12. Juni die Lavendelblüte im Razejungewingert.

Fernsehaufnahmen der LavendelblüteDies ist ein Beitrag zu der neuen Sendereihe "Genuss mit Zukunft" im Südwestfernsehen, die im nächsten Jahr ausgestrahlt wird. Die farbenfrohe Blütenpracht des Lavendels auf den Terrassen des Razejunge-Weinbergs wurde in besonderen Einstellungen im Bild festgehalten.

Der Verein und die Projekte der Razejunge, besonders Erhalt und Förderung der Artenvielfalt und Pflege unserer Kulturlandschaft wurden vom 2.Vorsitzenden des Vereins, Dieter Möhring, vorgestellt. Weitere Schwerpunkte der Fernsehaufnahmen waren Schmetterlinge und Bienen im Würzlaygarten. Daniel Müller, Schmetterlingsexperte der Razejunge, stellte die unterschiedlichen, z.T. vom Aussterben bedrohten Schmetterlinge vor. Am frühen Vormittag des Drehtages konnten alleine zwölf unterschiedliche Arten gesichtet werden. Darunter befanden sich u.a. der Brombeer-Perlmuttfalter, der Kleine und Große Fuchs, das Ochsenauge und der Segelfalter. Daniel stellte auch die Auswirkungen des Klimawandels auf die Lebensbedingungen der Schmetterlingsarten dar.

Willi Unschuld wurde zu den Arbeiten eines Imkers im Laufe des Jahres von der Redakteurin Julia Leiendecker befragt. Er konnte überzeugend darstellen wie sich das üppige Blütenangebot und die günstigen Umweltbedingungen im Würzlaygarten sich positiv auf die Lebensbedingungen für die emsigen Insekten auswirken. Beeindruckend war die Vielzahl unterschiedlicher Hummelarten, die sich an den Lavendelblüten zeigten. Dem ersten Drehtag folgen nun noch zwei weitere. Es werden dann die Lavendelernte und die Weiterverarbeitung des Lavendels im Bild festgehalten.


Wir nutzen nur wenige, essentielle Cookies für den fehlerlosen Betrieb dieser Website. Wenn Sie dies ablehnen, werden einige Bereiche der Seite nicht mehr richtig angezeigt.